Mentorat
für Lehramtsstudierende
„Katholische Theologie“

Elemente des Mentorats

  Informationsveranstaltung (Beginn des WS für Erstsemester)

        Zwei Treffen mit Studienmentorin im Rahmen
  eines Gruppengesprächs (Ende BA& Ende MA)

        Ein Gruppengespräch mit geistlichem Mentor
  (BA-Phase)
         und ein Einzelgespräch mit geistlichem Mentor
         (MA-Phase)

        Teilnahme an einem mehrtägigen geistlichen Angebot
  (1x BA-Phase, 1x MA-Phase)

     Bsp.: Taizefahrt, Wallfahrt, Einkehrwochenende
(siehe auch Angebote der KHG und des Erzbistums)

        praktische Erfahrung an einem kirchlichen Ort

     - entw. ein Blockpraktikum von 4 Wochen

     (Bsp. in der Gemeinde o. einer sozialen Einrichtung)

     - oder ein kontinuierl. Programm einmal die Woche (1 Jahr)

     (Bsp. Glaubensgesprächskreis einmal die Woche)

     - oder mehrwöchige pastorale o. caritative Projekte

     (Bsp. Erstkommunion- o. Firmvorbereitung)

Kontakt

Studienmentorin: Friederike Mizdalski
mizdalski (et) erzbistum(minus)hamburg(dot)de

Geistlicher Mentor: Pater Thomas Ferencik
info (et) khg(minus)hamburg(dot)de